Herzlich Willkommen auf der Vereinswebsite des

SV 08 Baalberge e.V.

Aktuelle Ergebnisse und Ansetzungen:

... lade Modul ...
SV 08 Baalberge auf FuPa

4 Neuzugänge für den Klassenerhalt

In der 1. Runde des Sparkassencups in Gatersleben kamen für den SV 08 bereits 4 Neuzugänge zum Einsatz.

Noel Fabien Ziebeck kehrt nach einem Jahr beim BSC Biendorf zurück. Er spielte bereits 11 Jahre, abgesehen von einem Jahr Unterbrechung (D-Jugend/ Biendorf) von den Bambinis bis zur A-Jugend im Baalberger Nachwuchs und feierte auch im März 2022 im Alter von 17 Jahren und 2 Monaten sein Männerdebüt beim SV 08, dieses gleich in der Landesklasse. Wir sind froh, dass ein Eigengewächs den Weg zurück gefunden hat. Der 19-jährige ist im Defensivbereich vielseitig einsetzbar und möchte sich nun in der Landesliga durchsetzen.

Ebenfalls für die Defensive kommt Cedric Merker vom SV Wolmirsleben zum SV 08. Ausgebildet in Wanzleben und beim SV 09 Staßfurt wechselt Cedric nach einem Jahr beim SVW nach Baalberge. Mit Ehrgeiz, Biss, Dynamik und der guten taktischen Ausbildung bringt der 21-jährige wertvolle Elemente für die Balance auf dem Platz mit und soll vor allem als Außenverteidiger eine wichtige Rolle einnehmen.

Für den Offensivbereich wechseln Mika Boeck und Rafik Kalashyan nach Baalberge. Beide trugen sich beim Debüt in Gatersleben schonmal in die Torschützenliste ein.

Der 18-jährige Boeck - in Calbe und Schönebeck ausgebildet - verfügt über großes Talent, ist taktisch für sein Alter schon weit und kann über sein Tempo und die gute Technik im Angriff bis zu den Halbpositionen alles spielen.

Rafik Kalashyan hat bei Askania und dem Sportclub Bernburg ebenfalls die gute Ausbildung genossen. Der 20-jährige Jura-Studierende wird als schneller Außenbahnspieler eine Bereicherung im Kader sein.

Alle vier werden dem SV 08 beim Abenteuer Landesliga, das Baalberge erstmals seit 27 Jahren angeht, und dem großen Pensum über 32  Punktspiele deutlich weiterhelfen.

Wir gratulieren Antonia und Erik zur Hochzeit!